Die 1 Rassehundegemeinschaftsausstellung „ München wedelt und trabt „

liegt hinter uns und wir bedanken uns bei allen Ausstellern, Richtern, der unterstützenden Industrie, allen Besuchern und Helfern dieser Schau. Danke auch an den Münchner Trabrenn-  und Zuchtverein der uns das Gelände zur Verfügung gestellt hat.

Anbei noch einige Ausstellungsimpressionen.

Erinnerungsfotos können gegen eine Gebühr von  € 5.- über den VDH Bayern (bitte Foto Nr. angeben) angefordert werden.

Sämtliche Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert oder weiter vervielfältigt werden.

Marianne Ruß

Pressesprecherin VDH Bayern

Achtung: Das öffnen der Bilder kann ein paar Sekunden in Anspruch nehmen

Ausstellerimpressionen

Bilder BOB -Hunde    


 Ein netter Fernsehbeitrag über die Rassehunde Gemeinschaft Ausstellung am 25.06.2017 weiter ≥


25.06.2017 Pressetermin in Daglfing

Einige Vertreter der Mitgliedsvereine trafen sich mit ihrern Hunden zum Pressetermin in

Dagelfing. Es konnten viele Informationen ausgetauscht werden. 

Der Pressebericht wird an die verschienden Medien weitergegen nun freuen wir uns auf

eine tolle Veranstaltung mit vielen Besuchern. 

                                                   


14.02.2016, Planegg -

Auf der Mitgliederversammlung des Landesverbandes Bayern e.V. im VDH am 14.02.2016 war einer der wesentlichen Tagesordnungspunkte die Wahl eines neuen 1.

Vorsitzenden. Dies war durch den Rücktritt von Herrn Werner Lingenfelser notwendig geworden. An dieser Stelle noch ein Dankeschön an Herrn Werner Lingenfelser!

Mit 100 % der anwesenden Stimmen wurde als 1. Vorsitzender Herr Elmar Sistermann gewählt.

Dadurch wurde es notwendig einen neuen 2. Vorsitzenden zu wählen. Mit großer Mehrheit wurde Frau Marianne Ruß in das Amt gewählt.

Da diese bisher Besitzerin war, war die auch die Wahl eines neuen Beisitzers nötig. Hier gab es gleich 4 Bewerber. Als neue Beisitzerin wurde Frau Uschi Anders gewählt.  

Zum Schluss stand noch die Wahl eines neuen Ersatz-Kassenprüfers an. Diese Amt übernimmt nach ihrer Wahl Frau Gabriele Reif.

Als weitere Punkte stand eine Diskussion zu Veranstaltungen in 2016 an.

Festgelegt wurde die Durchführung einer Kynologischen Tagung und die Abfrage nach dem Bedarf einer Sonderleiterschulung.

Beides finden Sie bereits hier auf unserer Homepage.

Für das Jahr 2017 wird die Organisation einer Gemeinschaftsschau in Angriff genommen.

Als Durchführungsdatum wurde der 25.06.2017 festgelegt. Weitere Informationen dazu